Sport-Schützen-Verein Bad Breisig 1970 e.V.
Sport-Schützen-Verein Bad Breisig 1970 e.V. 

Wettkampfklassen

Geschossen wird bei uns in erster Linie Luftgewehr und alle Disziplinen mit dem Kleinkaliber  22 lfb. Keine größeren Kaliber sind zugelassen. Ebenso ist Luftpistolen-Schießen möglich.
Für Jugendliche unter 12 Jahren sind wir dabei innerhalb des nächsten Jahres eine Lichtpunkt-Schießbahn einzurichten.

 

Schülerklasse  unterteilt in männlich/weiblich: bis 14 Jahre 
Jugendklasse  unterteilt in männlich/weiblich: 15 - 16 Jahre 
Juniorenklasse B  unterteilt in männlich/weiblich: 17 - 18 Jahre 
Juniorenklasse A  unterteilt in männlich/weiblich: 19 - 20 Jahre 
Schützenklasse  nur Männer: 21 - 45 Jahre 
Damenklasse  nur Frauen: 21 - 45 Jahre 
Altersklasse  nur Männer: 46 - 55 Jahre 
Damenaltersklasse  nur Frauen: 46 - 55 Jahre 
Seniorenklasse  nur Männer: ab 56 Jahre 
 

Internationale Wettkämpfe werden in der Regel in der leistungsstärksten Wettkampfklasse, der Schützenklasse und der Damenklasse (21 - 45 Jahre), durchgeführt.

Die Seniorenklasse wird auf unteren Verbandsebenen auch weiter unterteilt,beim Auflageschießen in „Senioren A“ (56 - 65), „Senioren B“ (66 - 71) und „Senioren C“ (ab 72). 

bei allen anderen Disziplinen in „Senioren I“ (56 - 65) und „Senioren II“ (ab 66) Kleinkaliberwaffen dürfen mit schriftlicher Zustimmung der Erziehungsberechtigten ab 14 Jahre, sonstige „scharfe“ Waffen erst ab 16 Jahren geschossen werden. Ab da ist die Alterseinteilung wie bei den Luftdruckwaffen.

Körperbehinderte können grundsätzlich ebenfalls an allen Schießsportdisziplinen teilnehmen. Hierfür sind im Regelwerk des Deutschen Schützenbundes verschiedene Sonderregeln eingeführt worden. So dürfen einige Körperbehinderte zum Beispiel Wettkämpfe auch im Sitzen durchführen.

Vereine können zu Wettkämpfen außer Einzelschützen auch Mannschaften melden. Diese bestehen in der Regel aus drei Teilnehmern einer Altersstufe, getrennt nach männlichen und weiblichen Teilnehmern. Vereine nehmen nicht als Ganzes an Wettkämpfen teil, sondern mit diesen Einzelschützen oder Mannschaften. Dabei kann es vorkommen, dass innerhalb eines Vereines die Wettkämpfer, je nach Leistungsstärke, sowohl in Kreis- oder Bezirksklassen oder auch in Landesligen oder der Bundesliga starten.

Für die Wettkämpfe gibt es, zusätzlich zur Alterseinteilung, eine Klasseneinteilung, in der mit unterschiedlichen Mannschaftsstärken an Wettkämpfen teilgenommen wird. Einige Verbände (z. B. Hessen und Bayern) haben aus historischen Gründen statt der Bezirksklasse/-liga eine Gauklasse/-liga.

Hier finden Sie uns

Vereinsadresse:

Am Friesenberg 28

53498 Bad Breisig

Tel.: 0177 312 39 47

stefan.weber@ssv-bad-breisig.de

 

Schützenhalle
Frankenbachstr. 94
53498 Bad Breisig

 

Schützenhalle mieten ?
Anfragen unter:

02633-47 33 990 (Zerwas)
 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0177 312 39 47

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Kreis-, Bezirks-, Landesmeisterschaften 2018

Termine Kreismeisterschaft 2019
19_KM-Ternie.pdf
PDF-Dokument [41.7 KB]
Rheinischer Schützenbund e.V. 1872 Ausschreibung Landesverbandsmeisterschaften
2019_lvm_anlage2.pdf
PDF-Dokument [42.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Sport-Schützen-Verein 1970 e.V. Am Friesenberg 28, 53498 Bad Breisig, Tel.: 02633 96188